Über uns

 

Deutsches Museum digital: auf zu neuen Welten

Seit seiner Gründung 1903 gehört das Deutsche Museum zu den bedeutendsten Technik- und Wissenschaftsmuseen der Welt. In einer großen Zukunftsinitiative werden bis 2025 in zwei Abschnitten die Ausstellungen auf der Museumsinsel grundlegend erneuert und das Gebäude auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Das Deutsche Museum engagiert sich zudem im Konsortium “Museum 4.0” – ein Zusammenschluss von Museen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen, um ihre Exponate und Kulturschätze in einer neuen Form zu präsentieren.

 

VR-Dynamix GmbH

VR-Dynamix ist eine Virtual-Reality-Agentur mit starker technologischer Ausrichtung. Seit 2013 entwickelt VR-Dynamix für ihre Kunden maßgeschneiderte Lösungen rund um Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (MR). VR-Dynamix zeichnet sich aus durch ihre Technologiekompetenz, ihren Pioniergeist und ihren Forschungsdrang. Dies spiegelt sich in den vielen Projekten wider, die von bahnbrechender Natur sind und regelmäßig die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich ziehen.

Die Kooperation

Im Zuge der Digitalisierungs-Offensive des Deutschen Museums begleitet VR-Dynamix als Kooperationspartner das Museum schon länger mit diversen Projekten. Die Aktivitäten rund um das 50jährige Jubiläum der ersten Mondlandung führen diese erfolgreiche Kooperation fort, mit VR-Dynamix als Ansprechpartner für erweiterte Realität (Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality).

Bisheriger Höhepunkt der Kooperation ist das bei Besuchern überaus beliebte VRlab im Deutschen Museum, das 2018 ins Leben gerufen wurde. Im VRlab lassen sich ausgewählte Museums-Objekte virtuell erleben. Mit Hilfe von speziellen Virtual Reality Brillen und Controllern kannst du dich über weite Entfernungen „beamen“ oder direkt mit den Objekten interagieren.

Das VRlab besteht aus zwei Flächen (jeweils für 15 Minuten buchbar). Die Museumsbesucher können dann folgende historischen Ereignisse mit Hilfe von Virtual Reality erleben:

  • Sulzer Dampfmaschine
  • Apollo 17 Mission
  • Lilienthalgleiter
  • Benz Motorenwagen

Ebenso vorhanden ist ein virtueller Fahrsimulator für Entdeckungstouren auf dem Mond (für 10 Minuten buchbar).